Innovative Bigbag- und Octabin-Verpackungsanlage für Kunststoff

Für einen Produzenten für innovative Kunststoff- Formmassen in Belgien hat Delaere eine komplexe doppelte Bigbag/Octabin-Abfüllanlage für das Verpacken von 20 Tonnen Kunststoff pro Stunde pro Abfüllanlage in Octabins entwickelt. Die zu verpackenden Chargen haben eine begrenztes Volumen und der Kunde wechselt häufig zwischen verschiedenen Qualitätsstufen, die verpackt werden. Das vollständige Abfüllsystem kann mit Wasser gereinigt werden. Delaere hat für dieses Projekt ein maßgeschneidertes Dosierventil und ein Füllrohr entwickelt.

Innovative Bigbag- und Octabin-Verpackungsanlage für Kunststoff, image

Die folgenden Artikel waren Teil des Lieferumfangs von Delaere:

  • Jeweils Leerpalettenmagazine und Foliendispenser pro Bigbag/Octabin-Abfüllanlage
  • Separate Zufuhrlinie für leere Octabins
  • 2 Bigbag/Octabin-Abfüllstationen mit eingebauter Octabin-Abdeckplatte für das Befüllen von Octabins mit offenem Innensack
  • 2 Spezial-Füllrohre – Können mit Wasser gespült und mit einem Lufterhitzer getrocknet werden
  • 2 Spezial-Dosierventile für eine Hochgeschwindigkeitsdosierung von Granulaten - können mit Wasser gespült und mit einem Lufterhitzer getrocknet werden
  • Gemeinsame Arbeitsplattform zwischen den 2 Anlagen von ca. 35 m² - Mit ausziehbaren Platten für leere Bigbags und Octabin-Abdeckungen
  • 2 hochbelastbare Tragkonstruktionen oben auf der Abfüllstation für Dosierventil, die Integration einer Entstaubungsanlage und Metalldetektor
  • Elektrisches Hubsystem für das Verschließen kleiner Bigbags an der Bigbag-Verschließposition
  • Bereichseinteilung Verriegelung/Stromabschaltung (Lockout-Tagout), damit man mit einer Anlage weiterarbeiten kann, während die andere gewartet oder gereinigt wird.